Centerdrill

Ihr Spezialist für
das Fließlochformen

CNC-Daten

Centerdrill CNC-Daten

Beim Arbeiten mit einer NC- oder CNC-gesteuerten Anlage besteht die Möglichkeit, die Durchführung des Produktionsprozesses erheblich zu beschleunigen. Je nach Auslegung der Maschine kann in den einzelnen Prozessschritten die Vorschubgeschwindigkeit – wie im Beispiel aufgezeigt - sukzessiv erhöht werden.

Ausschnitt CNC-Daten für Stahl, Centerdrill für M6 + M8

Weitere CNC-Prozessdaten stehen auf Anfrage zur Verfügung.

centerdrill
Kernloch-Ø
(mm)
max.
Wandstärke
(mm)
Spindel-
drehzahl
(mm)
Länge
Arbeitsdorn
L1** (mm)
Gesamter
Arbeitsweg*
(mm)
Arbeits-
schritte
Vorschubge-
schwindigkeit
(mm/min)
M6 - Ø 5,4
lang
(lang-flach)*
2,7
(3,0)*
2400 13,5 12,0
(13,5)*
0 - 2
2 - 4
4 - 6
6 - 11
11 - Ende
150
250
350
550
200 (900)*
M8 - Ø 7,3
lang
(lang-flach)*
3,5
(4,5)*
2100 18,1 16,6
(18,1)*
0 - 2
2 - 4
4 - 7
7 - 14
14 - Ende
150
250
350
550
200 (900)*

* Der Arbeitsweg erhöht sich bei der flachen Ausführung um die Höhe des Kragens

** Kontrollieren Sie die Länge L1 bei jedem Werkzeugwechsel, da es zu Abweichungen aufgrund von Fertigungstoleranzen kommen kann.

Je nach Anwendung können maschinelle Voraussetzungen und Prozessdaten ggü. den angegebenen Daten auch deutlich variieren. Unsere Anwendungstechniker beraten Sie gerne.

Zeitvorteil:

Beispiel: Centerdrill 7.3 lang für M8 + Centertap M8 in 2mm Stahl (S235JR). Bei ca. 8000 Gewinden (zu Kalkulationszwecken [kann je nach Prozessdurchführung und Anwendung variieren]).

Mit Centerdrill + Centertap beträgt die „reine“ Prozesszeit nur ca. 6sek zusammen.

Das können bei 8.000 Löchern hochgerechnet ca. 15% bis 40% Zeitersparnis gegenüber anderen Technologien, wie z.B. Schweißmuttern oder Einziehnieten sein.

Material-Kostenvorteil:

Beispiel: Centerdrill 7.3 lang für M8 + Centertap M8 in 2mm Stahl (S235JR). Bei ca. 8000 Gewinden (zu Kalkulationszwecken [kann je nach Prozessdurchführung und Anwendung variieren]).

Sie kennen Ihre Kosten für Pressmuttern, Schweißmuttern oder Einziehnieten? Diese liegen je nach Typ ca. im Bereich zwischen 0,06 und 0,16 EUR/Stück?

Mit Centerdrill + Centertap liegen Kosten pro Loch und Gewinde zusammen bei nur ca. 0,0134 EUR pro Gewinde. Ein Kostenvorteil zwischen ca. 20 bis 90% beim Verbrauchsmaterial.

Kontakt

Centerdrill GmbH
Valterweg 19
D-65817 Eppstein

Tel. +49 (0) 6198/5858-97
Fax. +49 (0) 6198/5858-99
Mail: info@centerdrill.de

Hotline:

Tel. +49 (0) 6198/5858-97

Anfrage:

Direkt senden an:
Mail: support@centerdrill.de

Bestellungen:

Direkt senden an:
Mail: order@centerdrill.de

Centerdrill Mediatheke
Centerdrill explorer
Centerdrill Online Shop